Düsenschlauch

Düsenschläuche sind besonders geeignet zum Kühlen und Nasshalten von Objekten sowie zur Niederschlagung von Dämpfen und Flüssigkeiten. Mit der Wasserzugabe und dem Druckaufbau stabiliert sich der Schlauch durch die seitlich von der Schlauchmittellinie in V-Form versetzt angebrachten Düsen, ein Wegdrehen wird verhindert. Mit der Wasserleistung von bis zu 1700 l/min kann je nach Düsenwinkel und Wasserdruck eine Wasserwand von 12–15 m Höhe und einer Fläche von ca. 300 m² erzeugt werden.