Ausstellung

Aktuelle Informationen für Aussteller im Rahmen der Versammlung des Landesfeuerwehrverbands Baden-Württemberg am 18. Juli 2015 auf dem Flugfeld Böblingen/ Sindelfingen.

Der Countdown läuft, bis zum Start der Versammlung des Landesfeuerwehrverbands Baden-Württemberg sind es nur noch wenige Tage: Vom 16. bis zum 18. Juli dürfen wir bis zu 2.500 Gäste aus den Feuer-wehren, der Politik, Wirtschaft und den anderen BOS aus dem ganzen Land auf dem Flugfeld Böblingen/ Sindelfingen begrüßen. Ganz nach unserem Motto "Vielfalt. Engagement. Sicherheit." wurden alle Hebel in Bewegung gesetzt, um den Besuchern einen Event mit der besonderen und herzlichen Note zu bieten. Ich bin mir absolut sicher, dass uns das gemeinsam hervorragend gelingen wird. Ein wesentlicher Baustein wird die begleitende Fachmesse rund um die Legendenhalle sein. Für Sie als Aussteller haben wir nun noch einmal die aktuellen Informationen sowie den Ausstellerplan zusammen gestellt.

Aktuelle Informationen und der Ausstellerplan.

  • Die Ausstellung ist ausschließlich im Außenbereich. Kleinzelte und Pavillons können aufgestellt werden, müssen aber vom jeweiligen Aussteller mitgebracht werden.
  • Der Aufbau kann zwischen 07:30 und 08:30 Uhr erfolgen. Ausstellungszeitraum bis 17 Uhr. Anschließend Abbau, der bis 18 Uhr abgeschlossen sein muss.
  • Im direkt neben der Ausstellung befindlichen Festzelt können Sie sich mit Essen und Getränken versorgen.
  • Die Aussteller, die einen Stromanschluss bestellt haben, denken bitte an Kabeltrommeln mit bis zu 50 Metern Kabellänge.


Wir freuen uns auf Sie.

Die Versammlung des Landesfeuerwehrverbands Baden-Württemberg am 18. Juli 2015 findet auf dem Flugfeld Böblingen/ Sindelfingen statt, in der äußerst attraktiven Umgebung des ehemaligen Landesflughafens. Es erwartet Sie ein hochkarätiges Fachpublikum, das aufgrund der parallel ausgetragenen Wettbewerbe der Feuerwehrmusik sowie der CTIF-Wettbewerbe zahlreicher als sonst üblich anwesend sein wird. Bei Fragen stehen Ihnen Erhard Mohr (0163/7061110) sowie Klaus Schmidt (0171/7703890) gerne zur Verfügung.. Wir wünschen Ihnen erfolgreiche Gespräche und eine gute Anreise.

 

Messe Einteilung