Brandeinsatz: Aktiver Heimrauchmelder

Datum: 17.01.2018
Alarmierungszeit: 20:12 Uhr
Ort: Heubergstraße
Einsatzkategorie: Brandeinsatz > Rauchmelder Privathaushalt
Mannschaftsstärke: 13

Ein ausgelöster Rauchmelder in einer Privatwohnung rief die Feuerwehr Böblingen auf den Plan.

Die Integrierte Leitstelle hatte als Zusatzinformation erfragt, dass es sich um einen brennenden Toaster als Ursache für den aktiven Rauchmelder handelte. Dieses Szenario bestätigte sich vor Ort. Das Feuer war bereits gelöscht, jedoch war starker Brandgeruch wahrnehmbar. Daraufhin wurde mit einem Elektrolüfter die Räumlichkeiten rauchfrei geblasen. Außerdem wurde die Brandstelle mit einer Wärmebildkamera kontrolliert.

Weitere Tätigkeiten waren nicht nötig und die Feuerwehr konnte dein Einsatz beenden.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Abteilung Böblingen
Abteilung Dagersheim

    Fahrzeugaufgebot :   KdoW  ELW1  HLF 10  DLA (K) 23/12
     

    Einsatzbilder