Technische Hilfeleistung: Vogel in Regenrinne

Datum: 09.02.2018
Alarmierungszeit: 13:16 Uhr
Ort: Harbigstraße
Einsatzkategorie: Technische Hilfe > Tierrettung
Mannschaftsstärke: 7

Aufmerksame Bürger sichteten einen Vogel in einer Regenrinne, der sich selbst nicht mehr befreien konnte.

An der Einsatzstelle kristallisierte sich heraus, dass der Vogel bereits im Fallrohr stecken müsste. Die Einsatzkräfte demontierten einen Teil des Fallrohres, konnten den Vogel aber nicht mehr entdecken. Da das Fallrohr direkt in die Kanalisation mündet, konnte der gefiederte Flugkünstler sich darüber wieder selbst befreien. Das Fallrohr wurde wieder montiert und der Einsatz beendet.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Abteilung Böblingen

Fahrzeugaufgebot :   HLF 10  DLA (K) 23/12