Umwelteinsatz: Hydraulikleitung an LKW abgerissen

Datum: 17.02.2020
Alarmierungszeit: 08:37 Uhr
Ort: Goethestraße
Einsatzkategorie: Umwelteinsatz > Auslaufende Betriebsstoffe
Mannschaftsstärke: 4

Aufgrund einer gerissenen Hydraulikölleitung an einem LKW wurde die Feuerwehr Böblingen alarmiert. Das Hydrauliköl drohte in einen Gully zu laufen.

Die Einsatzkräfte konnten dies verhindern und streuten anschließend alles mit speziellem Hydraulikbinder ab. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben, diese informierte eine Straßenreinigungsfirma.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Abteilung Böblingen

Fahrzeugaufgebot :   HLF 10  GW-Öl
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.