Brandeinsatz: gemeldete Rauchentwicklung aus Keller

Datum: 24.02.2020
Alarmierungszeit: 17:22 Uhr
Ort: Lupinenstraße
Einsatzkategorie: Brandeinsatz > Kleinbrand B
Mannschaftsstärke: 34

Die Feuerwehr Böblingen wurde zu einem vermeintlichen Kellerbrand alarmiert.

Die Einsatzkräfte konnten vor Ort eine leichte Rauchentwicklung im Kellerbereich feststellen, ein Trupp ging zur Erkundung vor und ein Löschangriff wurde vorbereitet. Es konnte jedoch keine direkte Ursache für die Rauchentwicklung gefunden werden, vermutlich handelte es sich um einen technischen Defekt. Der entsprechende Bereich wurde durch zwei elektrische Lüfter belüftet, die Heizung im Keller wurde durch einen Kaminfeger kontrolliert.

Anschließend konnte die Einsatzstelle wieder an die Bewohner übergeben und der Einsatz beendet werden.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Abteilung Böblingen
Abteilung Dagersheim

Fahrzeugaufgebot :   KdoW  ELW1  HLF 10  HLF 20/16  DLA (K) 23/12  KdoW  HLF 20/16
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.