33065 Einsatz- und Übungsstunden im Jahr 2014

Zu 463 Einsätzen musste die Freiwillige Feuerwehr Böblingen im vergangenen Jahr ausrücken. Das zeigt, wie arbeits- und ereignisreich das Jahr 2014 für die ehrenamtlichen Helfer war. Besonders der Großbrand eines Sanitär-Großhandels verlangte von den Einsatzkräften einiges ab. Am Samstag, den 14.03.2015 begrüßte Stadtbrandmeister Thomas Frech seine 168 freiwilligen Feuerwehrleute, die Angehörigen der Jugendfeuerwehr sowie der beiden Altersabteilungen und zahlreiche Gäste zur gemeinsamen Hauptversammlung in der Feuerwache am Röhrer Weg.

Weiterlesen

Abteilungshauptversammlung Dagersheim 2014

In der Hauptversammlung der Feuerwehr Böblingen Abteilung Dagersheim am vergangenen Samstag gab Werner Elsenhans seinen 25. und gleichzeitig letzten Bericht als Abteilungskommandant ab. Nach 5 Amtsperioden und 25 Jahren an der Spitze stellte er sich nicht erneut zur Wiederwahl. Doch zunächst begrüßte er die 48 aktiven Feuerwehrleute, die Altersabteilung, die Jugendfeuerwehr und die geladenen Ehrengäste. Neben OV Michael Möslang war auch seine Vorgängerin Susanne Weiß der Einladung gefolgt, ebenso wie Ortschaftsräte, Vertreter des DRK, der Malteser und auch die Darmsheimer Feuerwehrkommandanten.

Weiterlesen

Hauptversammlung Feuerwehr Böblingen 2014

„Böblingen hat die beste Feuerwehr, sie gibt uns Sicherheit!“

Hauptversammlung der Feuerwehr Böblingen in der Rappenbaumhalle in Dagersheim

Am Samstag, 05.04, begrüßte Kommandant und Stadtbrandmeister Thomas Frech seine Floriansjünger erstmals in der Rappenbaumhalle in Dagersheim. Zunächst dankte er dem Pressesprecher und seinem Stellvertreter und deren Team für die Erstellung des Jahresberichtes, welchen alle Anwesenden in den Händen halten konnten. Mit 472 Einsätzen musste die Feuerwehr Böblingen 60 mal mehr als im vergangenen Jahr ausrücken. Das entspricht knapp 15% mehr an Einsätzen, so Thomas Frech. Die Einsätze gliederten sich im Einzelnen in 240 Hilfeleistungen, 36 Umwelteinsätze, 119 Brände sowie 78 Fehlalarme. Selbst die eigene Feuerwache blieb im vergangenen Jahr nicht verschont. Erst durch die Unwetter und später dann durch einen Brand in der Elektrowerkstatt.

Für die 160 aktiven Böblinger Feuerwehrleute fielen im vergangenen Jahr über 27.300 Stunden an – Einsätze, Übungsdienste oder Ausbildungen. Nicht nur Kommandant Frech erfreute dieses Engagement seiner Feuerwehrleute. Auch Oberbürgermeister Wolfgang Lützner lobte mit den Worten „Sie alle leisten hervorragende Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt“.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok