Brandeinsatz: Ausgelöste Brandmeldeanlage in Thermalbad

Datum: 12.09.2018
Alarmierungszeit: 10:49 Uhr
Ort: Am Hexenbuckel
Einsatzkategorie: Brandeinsatz > Brandmeldeanlage
Mannschaftsstärke: 16

Die Feuerwehr Böblingen wurde zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Thermalbad alarmiert.

Nach kurzer Erkundung konnte als Auslösegrund festgestellt werden, das bei einem Anliefervorgang geringe Mengen Kohlensäure austraten und einen Melder aktivierten. Das Gas verflüchtigte sich sehr schnell, es bestand zu keiner Zeit eine Gefahr.

Die Anlage wurde wieder in Ruhe gestellt und der Einsatz beendet.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Abteilung Böblingen
Abteilung Dagersheim
Feuerwehr Sindelfingen

Fahrzeugaufgebot :   ELW1  HLF 10  DLA (K) 23/12  HLF 20/16  HLF 20
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok