Rescue Days

Die RESCUE DAYS sind ein mehrtägiger, bundesweiter Lehrgang zum Thema Technische Hilfeleistung und wird von der Firma Weber Hydraulik ausgerichtet. Dieser findet im jährlichen Abstand an wechselnden Standorten in ganz Deutschland statt. Die Rescue Days sind zudem die weltweit größte Ausbildungsveransstaltung in diesem Bereich. Aus über 20 Ländern reisen mittlerweile ca. 800 Teilnehmer an, um ihr Wissen und die Handgriffe im Bereich der technischen Hilfeleistung zu verbessern.

Die Rescue Days sind für jeden aktiven Feuerwehrmann ein Aufbaulehrgang in der technischen Rettung. Die Feuerwehr Böblingen sendet jedes Jahr vier Teilnehmer zu dieser Ausbildung. 

An 2,5 Tagen werden taktisches Vorgehen bei Verkehrsunfällen PKW, LKW & BUS, Patientengerechtes Retten, Massenanfall von Verletzten und Innovationen bei neuen Fahrzeugtechnologien vermittelt.

In bunt gemischten Gruppen geht es mit internationalem Flair an verschiedenen Stationen an die Rettung von Personen in nachgestellten Unfallszenarien. Es werden sämtliche Lagen dargestellt wie PKW auf Dach, PKW auf der Seite, PKW unter LKW, PKW in Wohnwagen, PKW auf Hindernis und Seitenaufprall. Auch neue Fahrzeugtechnologien und alternative Antriebe sind ein Ausbildungsthema, bei dem Nullserienfahrzeuge verschiedener Automobilhersteller zur Verfügung gestellt werden. 

An den unterschiedlichen Stationen werden nicht nur verschiedene Szenarien und deren Besonderheiten geübt, sondern auch der Umgang mit unterschiedlichen Gerätschaften und deren Handhabung. Es werden zudem alternative Rettungsmöglichkeiten aufgezeigt. Dabei steht immer das patientengerechte Retten im Vordergrund. Einige Ausbilder sind im Berufsleben Notfallmediziner, dadurch kann an einigen Stationen auch das Zusammenspiel mit dem Notarzt geübt werden.

Durch die internationale Zusammenarbeit entstehen viele tolle Gespräche und ein Wissensaustausch. Da es durchaus unterschiedliche Ausbildungen in den verschieden Ländern gibt, hat jeder Teilnehmer hier die Möglichkeit nicht nur von den Ausbildern etwas zu lernen.

David Heinkele und Andreas Kopp vertreten jedes Jahr die Feuerwehr Böblingen als Ausbilder der Firma Weber. 



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.