in Wettkämpfe
vom 13 Juni 2017

Die Wettkampfgruppe der Feuerwehr Böblingen fuhr am Samstag den 10.6.2017 zu ihrem ersten Freiluft-Wettkampf in 2017 nach Nieder-Bessingen(Hessen). Nach wochenlangem Training war die junge Mannschaft richtig heiß auf ihren ersten richtigen Wettkampf. In Nieder-Bessingen ging es an diesem Tag dann richtig zur Sache. Bei bestem Wettkampfwetter startete die Mannschaft in gleich vier Durchgängen.

Im ersten Durchgang ging es um die Tageswertung und Deutschlandpokal. Der Löchangriff wurde in einer guten Zeit von 41,8 Sek. gelaufen. Leider sind die Augen der Schiedsrichter sehr genau und somit wurde eine falsche Endaufstellung des Gruppenführers nicht übersehen. Der anschließende Hindernis-Staffellauf wurde in 65,45 absolviert. In der Tageswertung bedeutete das Platz 9 und somit verpasste das Team nur knapp ein Pokalplatz.

Weiterlesen
in Saison 2016
vom 14 Oktober 2016

Der Phönix stieg aus der Asche - nach einem Jahr Abstinenz von der internationalen Wettkampfbühne ist die Wettkampfgruppe Böblingen mit einem neuen Team aus neuen jungen sowie alten erfahrenen Wettkämpfer am 17.09.2016 in Luxemburg bei den Grenzlandmeisterschaften am Start gewesen.

Nach dem bitteren Ausscheiden bei den heimischen Landesmeisterschaften 2015 in Böblingen brach das über Jahre erfolgreiche Team aus Böblingen auseinander. Zu tief saß der Schmerz bei den Wettkämpfern über die Nichtteilnahme bei den deutschen Meisterschaften in Rostock 2016. Dennoch muss die Tradition in Böblingen weiterleben. So entstand nach knapp einem Jahr wieder eine neue Mannschaft, gemischt aus erfahrenen und neuen jungen Mitgliedern.

Weiterlesen
in Saison 2015
vom 16 Mai 2015

Die Wettkampfgruppe Böblingen startete am Samstag den 16.05.2015 in Amberg in die Freiluftsaison. Zur Mittagszeit ging es bei bestem Wettkampfwetter das erste Mal an den Start. Mit einem neuem Angriffstrupp startetet das Böblinger Team zuerst im Deutschlandpokal. Bis zum Verteiler lief die Übung sauber und alle waren schnell unterwegs. Leider zeigte der neue Angriffstrupp ab dem Verteiler Nerven, verlegte die Angriffsleitung nicht richtig und kassierte 35 Fehlerpunkte und die Stoppuhr blieb bei 42 Sekunden stehen.


Der zweite Durchgang eine Stunde später im Oberpfalz-Cup verlief dann deutlich besser und man konnte eine fehlerfreie Übung in 40 Sekunden ablegen, was am Ende Platz 5 bedeutete. Im Ganzen betrachtet ein guter Wettkampftag, der die Schwachstellen aufzeigte, an denen das Team nun bis zum Höhepunkt der Saison – die Landesmeisterschaften in Böblingen am 18.7. – noch arbeiten kann.

Weiterlesen
in Saison 2015
vom 18 April 2015

Am Samstag den 18.04.2015 fuhr die Wettkampfgruppe Böblingen zum Kuppel Cup nach Norken(Westerwald), mit im Gepäck den bereits 2104 gewonnen Wanderpokal des Westerwald Cups.

Beim ersten Wettkampf im Jahr 2015 wollte die Gruppe zeigen, dass sich die bisherige Vorbereitung auf die diesjährige wichtige Saison gelohnt hat. Zudem war die Titelverteidigung des Cups ein gestecktes Ziel.

Weiterlesen
in Saison 2015
vom 27 März 2015

Für die Wettkampfgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Böblingen hat die Wettkampfsaison schon begonnen. Bereits Anfang des Jahres hat die Gruppe das Training aufgenommen, um sich für die wichtige Saison 2015 vorzubereiten. Unter anderem finden am 18.07.2015 die Landesausscheidungen Baden-Württemberg auf heimischen Rasen auf dem Flugfeld statt.

Etliche Stunden wurden dafür schon im Winter in der Fahrzeughalle absolviert. Nun geht es endlich wieder ins Freie. Da beim letzten Training das Wetter sowie die Temperaturen noch nicht mitgespielt haben, wurde die altbewährte Tiefgarage der CCBS zum Üben genutzt. Doch spätestens nach der Zeitumstellung am Wochenende geht es dann endlich raus, um sich auf die kommenden Wettbewerbe vorzubereiten.

Weiterlesen
in Saison 2015
vom 25 November 2014
Datum Wo Wettbewerb
18.04.2015 Norken / Langenbach Kuppel Cup
16.05.2015 Amberg / Bayern Deutschlandpokal
18.07.2015 Böblingen Landesausscheidung BW / Deutschlandpokal

 

Weiterlesen