Brandeinsatz: Ausgelöste Brandmeldeanlage in Asylunterkunft

Datum: 05.06.2018
Alarmierungszeit: 19:15 Uhr
Ort: Sindelfinger Straße
Einsatzkategorie: Brandeinsatz > Brandmeldeanlage
Mannschaftsstärke: 20

Während eines Übungsdienstes wurden die Kräfte der Feuerwehr Böblingen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert.

Der Zugführer stellte verbranntes Essen auf einem Herd als Ursache für den Alarm fest. Der Bereich in der Küche wurde mit der Wärmebildkamera kontrolliert und eine Querbelüftung eingeleitet. Die Feuerwehr konnte danach den Einsatz beenden.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Abteilung Böblingen

Fahrzeugaufgebot :   ELW1  HLF 10  HLF 20/16  DLA (K) 23/12
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok