Brandeinsatz: Rauchentwicklung aus Zwischenschacht

Datum: 08.01.2020
Alarmierungszeit: 15:43 Uhr
Ort: Amsterdamer Straße
Einsatzkategorie: Brandeinsatz > Kleinbrand B
Mannschaftsstärke: 28

Die Feuerwehr Böblingen wurde zu einer Rauchentwicklung in einem Zwischenschacht in einem Wohngebäude gerufen.

Während der Erkundung wurde festgestellt, dass das Erdgeschoss sowie das erste Obergeschoss bereits verraucht waren. Durch die Einsatzkräfte wurde die Brandbekämpfung mittels Kleinlöschgerät eingeleitet und die betroffenen Bereiche belüftet. Alle Wohnungen in den verrauchten Geschossen wurden durch Kräfte der Polizei und Feuerwehr kontrolliert, sie waren glücklicherweise nicht betroffen. Die Feuerwehrkräfte entfernten das angebrannte Dämmmaterial.

Nachdem die Arbeiten abgeschlossen waren durften die Bewohner ihre Wohnungen wieder beziehen.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Abteilung Böblingen
Abteilung Dagersheim
Feuerwehr Sindelfingen

Fahrzeugaufgebot :   KdoW  ELW1  HLF 10  LF 24  DLA (K) 23/12  HLF 20/16  HLF 20
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.