vom 02 Juni 2012

Am Samstag den 2.6.12 fuhr die Wettkampfgruppe Böblingen mit 9 Mann nach Lich/Nieder-Bessingen (Hessen) zum Deutschlandpokal. Auf dem gut präpariertem Sportplatz sowie bei gutem Wetter wurde auf 4 Bahnen der Wettkampf bestritten.

Um 14.20 Uhr ging das Böblinger Team an den Start. Gut vorbereitet und voll konzentriert wollte die Mannschaft heute eine schnelle und fehlerfreie Übung zeigen. Es blieb aber bei einer fehlerfreien Übung in 39.80 Sekunden. Schwierigkeiten beim Wassertrupp sorgten dafür, dass die Zeit knapp unter der vierziger Marke stehen blieb.

Weiterlesen
vom 19 Mai 2012

Die Feuerwehr Böblingen fuhr zum ersten Freiluftwettkampf 2012 in die Lüneburger Heide nach Bienenbüttel. Dort fanden vom 17.05. bis 20.5.2012 die internationalen Wettbewerbe statt. Neben dem Deutschlandpokal wurde auch der Landespokal für Niedersachsen und Sachsen-Anhalt, das Bundesleistungsabzeichen in Bronze, Silber und Gold sowie der Heide Cup ausgetragen. Die Feuerwehr Böblingen beteiligte sich im Deutschlandpokal sowie im Heide Cup.

Weiterlesen
vom 21 April 2012

Zum zweiten Wettkampf in der Saison 2012 fuhr die Wettkampfgruppe Böblingen am 21.4.2012 in den Westerwald nach Norken zum 7. Kuppel Cup.
In drei Vorrunden traten die 16 Mannschaften gegeneinander an, um die Reihenfolge für das KO System zu ermitteln.

Weiterlesen
vom 25 Februar 2012

Zum ersten Wettkampf in der Saison 2012 fuhr die Wettkampfgruppe Böblingen zum Kuppel Cup nach Nieder-Bessingen(HE). 

Im Vorlauf startete jede Gruppe 3 mal. Der schlechteste Durchgang wurde gestrichen. Somit wurden aus den 2 besten Zeiten die besten 16 Mannschaften errechnet und kamen in den Super Cup(KO-System).

Das Böblinger Team konnte mit seinen 2 besten Zeiten (22.52 Sek., 19.33 Sek.) sich für die KO Runde qualifizieren, schied dann aber in der ersten Runde wegen eines Fehlers aus.

Weiterlesen