Westerburg - 9.6.07

vom 09 Juni 2007

Landesausscheidung Rheinland-Pfalz und 1. Landespokalwettkampf mit Deutschlandpokalwertung

Beim Wettkampf schnitten die beiden Gruppen wie folgt ab:

Die Gruppe A1 erreichte mit einer Zeit von 43,0 Sekunden im Löschangriff und 62,5 Sekunden im Staffellauf den 3. Platz.

Die Gruppe A2  konnte sich mit einer Zeit von 47,9 Sekunden und 15 Fehlerpunkten im Löschangriff sowie 64,2 Sekunden im Staffellauf als 16. im Feld einreihen.

Boeblingen IBoeblingen II

Böblingen A1 und Böblingen A2

_______________________

Die Wettkampfgruppe A1 startete trotz verletzungsbedingten Ausfällen und setzte ihr Ziel durch - eine fehlerfreie Übung. Da es mit einer Gesamtpunktzahl von  394,5 Punkten sogar auf Platz 3 reichte, war jeder mehr als zufrieden. Nun heißt es: immer fleißig weiter trainieren und die Zeit so weit wie möglich runterschrauben.

Auch die zweite Gruppe gab alles und erreichte mit einer Zeit von 47 sek eine super Leistung. Ohne die Fehlerpunkte wäre die Gruppe deutlich besser platziert gewesen. Trotzdem kann man stolz auf die Leistung unserer "Jungen Wilden" sein, wenn man bedenkt, dass das Durchschnittsalter 16 Jahre ist und sie erst seit ein paar Monaten zusammen trainieren. 

Ergebnisse

 

Bilder von Wettkampf



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok