Feuerwehren üben erstmals im Darmsheimer Tunnel

vom 29 Dezember 2015

Aktuell wird in Darmsheim noch am Tunnel gebaut, da müssen die Feuerwehren schon für den Ernstfall trainieren. Aufgrund der Nähe wird im Alarmfall ein Löschfahrzeug der Abteilung Dagersheim nach Darmsheim an die Westseite des Tunnels ausrücken. 

Am 29.12.2015 fand nun erstmals zu dem im Bau befindlichen Tunnel eine gemeinsame Übung der Feuerwehren aus Sindelfingen, Grafenau und Dagersheim sattt. Angenommen wurde ein Brand einer Baumaschine sowie drei vermisste Personen. 

Die Kameraden aus Dagersheim wurden bei dieser Übung gemeinsam gemeinsam mit den Kameraden aus Grafenau am Westportal eingesetzt. Über den Rettungsstollen, welcher parallel zur Tunnelröhre verläuft, drangen die Rettungskräfte in den Tunnel vor, um dort - gemeinsam mit den aus Osten anrückenden Kameraden - den Brand zu löschen sowie die Personen zu retten.

Quelle Bilder: Fotoknobi / FW Grafenau



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok