vom 23 Oktober 2014

Es wird immer schwieriger, bei Einsätzen tagsüber den Personalbedarf der Feuerwehren zu decken, da viele der aktiven Feuerwehrangehörigen außerhalb von Böblingen arbeiten. Hinzu kommt, dass viele Unternehmer sich nicht in der Lage sehen, ihre Angestellten für Feuerwehreinsätze freizustellen. Oft gibt es Vorurteile, wie zum Beispiel "Die Einstellung eines Feuerwehrmannes kommt überhaupt nicht infrage, der fehlt ja andauernd- das kann ich mir nicht leisten." Eigene Standpunkte haben sich dabei über mehrere Jahre entwickelt. Kaum jemand ist bereit, seine Meinung neu zu überdenken. Es gehört deshalb zu den Zielen der Freiwilligen Feuerwehr Böblingen mit den Arbeitgebern einen partnerschaftlichen Dialog zu führen und notwendige Informationen zu einer eventuellen Neubewertung des Ehrenamtes zu leisten.

Mit der Verleihung der Auszeichnung "Partner der Feuerwehr" sollen künftig in Böblingen die Arbeitgeber ausgezeichnet werden, die das ehrenamtliche Engagement der Feuerwehrleute unterstützen. Denn: Ohne den zustimmenden Arbeitgeber zum Feuerwehrengagement der Mitarbeiter(in) wird es problematisch für den Arbeitnehmer in einer Zeit mit steigendem Arbeitsplatzrisiko. Ohne das Verständnis der Kunden wird es problematisch für den Arbeitgeber, wenn er wegen eines Feuerwehreinsatzes fest zugesagte Kundenarbeiten nicht erfüllen kann. Ohne die um ihren Arbeitsplatz bangenden Arbeitnehmer/ Feuerwehrangehörigen wird es problematisch bei der Freiwilligen Feuerwehr. Im Ernstfall wird es dann schwierig, die Einsatzfahrzeuge sachgerecht zu besetzen. Und ohne die wegen unabkömmlicher Arbeitnehmer nicht mehr einsatzfähige Feuerwehr wird es schwierig für Kunden und Arbeitgeber. Der Kreis schließt sich.

Weiterlesen
vom 17 November 2014

Die Firmen Elektro Honold, Gartenbau Kopp, die Rebmann GmbH und Elektro Spengler wurden in einer Feierstunde am 14. November 2014 als Partner der Feuerwehr Böblingen geehrt. Damit soll gewürdigt werden, dass sich diese Böblinger Betriebe seit vielen Jahren und in besonders vorbildlicher Weise um die Belange der Freiwilligen Feuerwehr Böblingen verdient gemacht haben. Sie alle beschäftigen Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr und unterstützen sie bei der Ausübung ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit.

Weiterlesen
vom 17 November 2014

Die Auszeichnung "Partner der Feuerwehr" ist eine Initiative des Deutschen Feuerwehrverbands. Ziel dieser Aktion ist es, die Zusammenarbeit zwischen den Arbeitgebern der Feuerwehrangehörigen und den betreffenden Wehren zu fördern. Zudem soll der Bevölkerung bewusst gemacht werden, dass dem Einsatz der Feuerwehrleute ein ebenso großes Engagement der Arbeitgeber zur Seite steht. Mit der Verleihung der Auszeichnung "Partner der Feuerwehr" sollen Arbeitgeber ausgezeichnet werden, die das ehrenamtliche Engagement der Feuerwehrleute aktiv unterstützen.

Weiterlesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok